HOME | Rückblick | ATS | SternenPark | Astrofotos | Nachtkarte | Skyguide | News | Events | Termine | Verein | Sternwarte | Links | Kontakt

Beobachtungsnacht mit dem Riesendobson
10. März 2007 - ab 19:45 Uhr - unmittelbar nach der gerade vollzogenen Vereinsgründung 


Bereits in den vergangenen Jahren hatten wir uns stets im Februar oder März in Plessa getroffen, um mit Erhards Himmelskanone die Nebel + Sternhaufen der Wintermilchstraße sowie die Galaxien des Frühlingshimmels in Augenschein zu nehmen - Objekte also, die uns beim herbstlichen HTT verborgen bleiben, hier geht z.B. zum Beobachtungsbericht vom 4. Februar 2005.

Am 10. März 2007 war es zugleich der erste Beobachtungsabend des gerade gegründeten Vereins - zwar bei nicht optimaler Grenz- größe - aber was macht das schon bei einer Eintrittspupille von 1.070 mm... ;-)

Und so wurde es auch dieses Mal wieder eine unvergessliche Beobachtungsnacht...


Unsere aktuellen Astrofotos...

Saturn am 14. März 2007 ... vis. Beobachtungs- und Reise-Berichte, sowie weitere Neuigkeiten vom AstroTeam Elbe-Elster e.V. findet man auf unseren
NEWS-Seiten

... sowie in unserer Astrofoto-Galerie.






der neue Pavillion in Erhards Astrogarten.

  Bevor sich der Orion in den Ästen des Baumes verfing, wurden M 42 - 43 und der Pferdekopfnebel B 33 nochmal ins Visier genommen.  Der Orionnebel ist eigentlich in jedem Teleskop ein Leckerbissen, im 42-Zöller wird das Auge vom hellen Kernbereich derart geblendet, dass man diesen außerhalb des Gesichtsfeldes stellen muss, um die angrenzenden (eigentlich auch noch relativ hellen) Nebelregionen überhaupt betrachten zu können.
Eindrucksvoll ist im großen Dobson natürlich die Fülle der Farben, die visuell fast so gut herauskommt, wie im Bild rechts.
Es war eine herrliche, unvergessliche Beobachtungsnacht, mit den kosmischen Glanzlichtern der Anfang März noch gut sichtbaren Wintermilchstraße sowie der um Mitter- nacht bereits erscheinenenden Galaxien-Welt des Frühlingshimmels...
Zum Abschluss ein ganz herzliches Dankeschön an Gudrun und Erhard Hänßgen für die vorzügliche Gastfreundschaft, insbesondere das fantastische Abendmahl!
HOME | Rückblick | ATS | SternenPark | Astrofotos | Nachtkarte | Skyguide | News | Events | Termine | Verein | Sternwarte | Links | Kontakt