HOME | Rückblick | ATS | SternenPark | Astrofotos | Nachtkarte | Skyguide | News | Events | Termine | Verein | Sternwarte | Links | Kontakt

NEU Astro-Stammtisch Elbe-Elster
 

Erstmalig am 26. März 2011 in Plessa:  in Schülers Gasthaus - und anschließend in Erhards Privatsternwarte.


Am Tisch im Uhrzeigersinn v.l.: Erhard, Günter, Merlin (unser 15jähriger Youngster), Eckhard, (Neumitglied) Riko, Ralf und Stefan.

Ab diesem Jahr wird es auch im Elbe-Elster-Land regelmäßige Astro-Stammtische geben. - Allerdings mit der Besonderheit, dass diese meist an die ATS-Termine gekoppelt sind, also nicht zu Vollmond, sondern während neumonnahen Zeiten oder an Wochenenden mit spezifischen Beobachtungs-Höhepunkten (z.B. Finsternisse, Bedeckungen, helle Kometen...) stattfinden.
Bei gutem Wetter wird beobachtet und nebenbei ge... ;-)   - bei anderem Wetter wird nur nur ge... :-)
Die ATS-Wochenenden werden so für jeden fest planbare Allwetter-Termine.

Ein Blick zum Himmel machte bereits zu Beginn des Abends deutlich, dass wir das Stammlokal des Plessaer Bergarbeiterorchesters nur temporär zum gemütlichen Abendessen werden nutzen können - denn die klare Frühlingsluft zwang uns alsbald zum Ortswechsel auf das Domizil des Riesendobsons:



So begann dann nach 21:00 Uhr die nun schon traditionelle Nebel- und Galaxienjagd am Spätwinter-/Frühlingshimmel mit der 42"-Kanone, sie fand bereits zum vierten Male bei Erhard statt, hier mal zwei Links zu Events früherer Jahre:
 4. Febr. 2005
10. März 2007 - die Beobachtungsnacht unmittelbar nach der Vereinsgründung.

Erfreulich sind dabei zwei Dinge gleichermaßen:

Zum einen ist der 2004-/2005-er HTT-Beobachterclub (Erhard, Dietrich, Martin, PiU, Edgar und RH.) immer noch der aktive Kern unseres Teleskoptreffen-Orga.Teams...
... und zum anderen konnten wir beim 1. EE-Astro-Stammtisch auf die Erfolgsgeschichte unseres nun 4-jährigen Vereins zurückblicken (und natürlich auch anstoßen ;-)).
Wer hätte denn im März 2007 gedacht, dass 2011 - neben der gegenwärtig höchsten Mitgliederzahl des AstroTeams Elbe-Elster e.V. - das HTT eine solche faszinierende, internationale Entwicklung nimmt und eine überregionale Fangemeinde besitzt, uns also bei der alljährlichen Organisation auch viele auswärtige Nichtvereinsmitglieder uneigennützig unterstützen - und wir seit 2010 obendrein Dank beträchtlicher Sponsorenmittel eine vereinseigene Sternwarte mit modernstem Instrumentarium besitzen werden... ??

Das macht natürlich viel Appetit auf mehr... und wir haben weitere Projekte an diesem Abend andiskutiert - Ideen, zur kulturellen Bereicherung unserer Region wie auch zum Nutzen vieler Sternfreunde in nah und fern.

Beobachtet haben wir am 26./27.3.2011 natürlich auch - und zwar fast alles, was zwischen Sombrero und Polaris am Firmament schwebte, selbstverständlich auch den oppositionsnahen 'Herrn der Ringe':



Auch wenn diese Saturn-Videosequenz erst eine Nacht später entstand: selbst im 6-Zöller sind auf ihm viele Details zu erspähen, die NtrZ (Nördliche "Temperierte" [engl. für Gemäßigte] Klimazone ist vom großen Sturm immer noch nicht ganz beruhigt... und genau am Äquator zieht sich ein (seltenes) dünnes Wolkenband entlang...


Weitere Astro-Stammtische - z.T. mit unseren Ladies - fanden dann am
- Pfingst-Samstag, 11. Juni
  und am
- 30. Juli 2011 - jeweils am Falkenberger Kiebitzsee statt.
Bei ersterem hatten wir auch einen transparenten Himmel, wir verließen dann aber doch nicht unsereren Beobachtungsposten im Bier- garten vom Eiscafe Bönisch... ;-) :-)

Hier geht es zurück zur Übersichtsseite Beobachtungsevents + Expeditionen.

HOME | Rückblick | ATS | SternenPark | Astrofotos | Nachtkarte | Skyguide | News | Events | Termine | Verein | Sternwarte | Links | Kontakt