HOME | Rückblick | ATS | SternenPark | Astrofotos | Nachtkarte | Skyguide | News | Events | Termine | Verein | Sternwarte | Links | Kontakt

News  1 - 2009
 
In der Vereinschronik vom AstroTeam Elbe-Elster e.V. geblättert  

Allen Sternfreunden in nah und fern wünschen wir im Jahr der Astronomie viele schöne Stunden unterm Himmelszelt! Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit euch zum großen Jubiläums-HTT im September!
NEU: Regelmäßige Beobachtertreffen im HTT-Land
Nachdem immer wieder entsprechende Wünsche geäußert wurden, möchten wir von nun an ganzjährig auch für weiter entfernt wohnende Sternfreunde an den neumondnahen Wochenenden kleine Beobachtungscamps organisieren (natürlich mit Ausnahme von Juni und Juli).
Im Gegensatz zum HTT können wir hier keine Schönwettergarantie geben ;-) daher wird die definitive Entscheidung jeweils kurzfristig - max. 3 - 4 Tage vorher - getroffen. Alle Interessenten können sich hier per e-Mail registrieren lassen.
Wir haben unweit des Teleskoptreffen-Geländes nun eine jederzeit nutzbare Beobachtungsmöglichkeit, auch bei kurzfristiger Anmeldung stehen uns 220 V - Anschluss, WC, Aufwärmraum und kl. Imbissangebot zur Verfügung.

Die Qualität des neuen Standorts demonstrierte (indirekt) gerade das HTT 2008, wo wir "am Grund des Luftozeans" trotz extremer Luftfeuchtigkeit nur 0,05 - 0,1 mag schlechtere SQM-Werte hatten als zeitgleich in den Alpen oder in der Hohen Tatra! (Quellenangaben: hier)
Vermutlich wirkt sich erst bei weit über 3.000 m die Höhenlage signifikant aus, das scheinen zunehmend auch Astrofotografien zu bestätigen, siehe dazu hier oder die nachfolgende Aufnahme, welche auf dem HTT 2006 entstanden ist und wirklich sehr gutem Himmel erfordert:
Hexenkopfnebel auf dem HTT 2006 © Thomas Waltinger
Der Hexenkopfnebel nahe Rigel, Aufnahme von Thomas Waltinger auf dem 7. HTT in Uebigau: Tamron 300/2.8, Canon EOS 300Da, 20 min, ohne Filter.

Der Bildautor selbst stellte seine Aufnahme hier und hier im Astronomicum- Forum zur Diskussion mit in Österreich gewonnenen Bildern...

... für alle Freunde des HTT sei dazu noch angemerkt, dass unser früherer Austragungsort auf Grund seiner Nähe zu den Kleinstädten Falkenberg und Uebigau bei inzwischen durchgeführten SQM-Direktvergleichen ( d. h. gleiche Nacht und Stunde) 0,25 mag schlechtere Werte anzeigt als Jeßnigk u.a. Bobachtungsorte nordöstlich von Herzberg.
Wer also bereits vom HTT-Himmel in Uebigau begeistert war, kann gewiss sein, nun ein richtiges Astro-Paradies zu betreten. Und dieses ist außerdem garantiert nicht ein halbes Jahr wegen Lawinengefahr auf den Zufahrtsstraßen geschlossen :-) ...weshalb sich auch schon Interessenten aus Bavaria bei uns gemeldet haben.
Also denn - wer hier mal den Winter- oder Frühlingshimmel studieren möchte, ist herzlich eingeladen, uns auch übers Jahr mal zu besuchen.

Name gesucht
Wie sollen unsere kleinen Beobachtertreffen heißen?
"ATE" - "AstroTreff Elsterland" ... "SAC" - "Südbrandenburger Astrocamp" ??
Wer dazu Vorschläge hat, möge sich bitte hier melden.
 
Jupiter, Venus und Mond am 02.12.2008 © Stefan Simon
 

Anfang Dezember 2008 bildeten Mondsichel, Venus und Jupiter ein helles Dreigestirn über dem abendlichen Westhorizont.
Die Venusbedeckung am 01.Dez. fand hierzulande hinter Wolken statt, was umso ärgerlicher war, als dass die Abende zuvor und danach jeweils klar oder gering bewölkt waren.
Aufnahme von Stefan Simon (AstroTeam Elbe-Elster e.V.) am 2. Dez. 2008
 
M 42 und M 43 © Stefan Simon
 

M 42 als erster Test der Kombination Canon EOS - f/3.3 Reducer am Meade 10"LX90 (am 30. Dez. 2008 in Falkenberg bei rel. dunstigem Himmel 30 sec belichtet), Foto: Stefan Simon. › höhere Auflösung
Ideen für das 10. HTT gesucht!
In diesem Jahr feiern wir nun unser erstes Jubiläum: das 10. Herzbrger Teleskoptreffen soll natürlich gerade im Internationalen Astronomiejahr ein ganz Besonderes werden. Wer dazu Ideen und Voschläge hat, insbes. wer selbst etwas beisteuern möchte, kann sich gern bei uns melden.
Bitte möglichst mit Angabe der Tel.-Nr., so dass auch mal persönlich Rück- sprache genommen werden kann. Dankeschön.
News-Archiv
Hier gelangt man zu den bisher archivierten News-Seiten aus den Vorjahren, viel Spaß beim Anschauen:

›› News 1-2007           ›› News 2-2007           ›› News 3-2007

›› News 4-2007           ›› News 2008              ›› aktuelle NEWS-Seite
zurück zum Seitenanfang
15. Jan. 2009
HOME | Rückblick | ATS | SternenPark | Astrofotos | Nachtkarte | Skyguide | News | Events | Termine | Verein | Sternwarte | Links | Kontakt