HOME | Rückblick | ATS | SternenPark | Astrofotos | Nachtkarte | Skyguide | News | Events | Termine | Verein | Sternwarte | Links | Kontakt

News  1 - 2013
 
In der Vereinschronik vom AstroTeam Elbe-Elster e.V. geblättert  

Beobachtung des Kometen PANSTARRS   + + +   Vereinsfreund Dirk Landrock gelingen in Namibia eindrucksvolle Astrofotos  + + +   Nova im Sternbild Delphin   + + +   Reisetipps: WHAT + MTT  + + + Vorbereitung des 14. Herzberger Teleskoptreffens  + + +
Mondsichel und PANSTARRS am 13.03.2013   © Stefan Simon
Bilder vom Kometen PANSTARRS:
Der Frühjahrskomet des Jahres 2013 war von vielen Beobachtern mit Spannung erwartet worden, sind Kometen doch gelegentlich für Überrraschungen gut. Bei Panstarrs wurden jedoch nur die nüchternen Prognosen erreicht, mit einer Gesamthelligkeit nach dem Perihel zwischen 1 und 2 mag war er in der hellen Abenddämmerung zwar sichtbar, aber nicht gerade ein besonderer Glanzpunkt...

Weitere Infos beim Klick in die Vorschaubilder.
 
Komet PANSTARRS   © Stefan Simon
Komet PANSTARRS   © Stefan Simon
Komet PANSTARRS   © Ralf Hofner
Komet PANSTARRS   © Stefan Simon
Komet PANSTARRS   © Ralf Hofner
August 2013:
Vereinsfreund Dirk Landrock in Namibia

In diesem Sommer erfüllte sich auch Dirk den Traum von Namibia und erlebte eine unvergessliche Astro-Urlaubswoche auf der Farm Kiripotip - ein Beo- bachtungsgenuss der Extraklasse unter völlig streu- lichtfreien Himmel in einer urwüchsigen Savannen- landschaft - einige fotografische Impressionen findet man HIER.

Eine fast 9-stündige Dokumentation der gesamten Nacht vom 7. zum 8. August 2013 - mit rotierender Milchstraße, untergehendem Abend-Zodiakallichtkegel und aufgehenden Magellanschen Wolken sieht man in diesem fantastischen Video.
Bitte bei Youtube auf "720 HD" + "Vollbildmodus" schalten - und dann einfach genießen...
 


Milchstraße, Zodiakallicht und Venus.

Das Zentrum unserer Galaxis.

Die Große Magellansche Wolke.

Der  Eta Carinae - Nebel.

Der Tintenkleks (NGC 6520).
Am 14. August 2013:
die Nova Delphini leuchtet auf:


Noch in der Entdeckungsnacht nahm HTT-Mitstreiter Andreas Schnabel ebenfalls die betr. Sommermilch- straßenregion auf, sein Foto könnte mit zu den ersten europäischen Bildern der Nova zählen...

Weitere Infos beim Klick in die Vorschaubilder.


REISE-TIPPS
Allen Sternfreunden, die kurzfristig nicht in den Südwesten Afrikas fahren können, sei hiermit der Nordosten Deutschlands empfohlen ;-)  DENN
vom 6. - 8. Sept. 2013 finden östlich der Elbe zwei Teleskoptreffen statt, u.z.:

das 3. WHAT - Westhavelländer Astrotreff - in Gülpe (14715 Havelaue) - organisiert im zukünf- tigen Sternenpark Westhavelland unter der Leitung von Dr. Andreas Hänel.     -     und
das 4. MTT - Mecklenburger Teleskoptreffen - in Lohmen (20 km südl. von Güstrow) - unter dem brillianten Sternhimmel Mecklenburgs.

Eigentlich wollten wir beiden einen kl. Besuch abstatten, aus mehreren Gründen geht es wahr- scheinlich nicht - das HTT-Team wünscht den Veranstaltern + Besuchern gutes Gelingen und bestes Wochenendwetter.

2.-6. Okt. 2013:  14. Herzberger Teleskoptreffen

Auch dieses Jahr wartet auf die Besucher aus dem In- und Ausland wieder ein interessantes Programm, wer sich mit eigenen Ideen einbringen möchte, möge uns bitte kurzfristig (bis 3. Sept.) eine e-Mail senden. Vielen Dank im voraus.

Der Verein trifft sich traditionell am letzten Samstag im August (zum Jeßnigker Dorffest), um den Tag der Offenen Tür unserer Sternwarte zu gestalten und den HTT-Ablaufplan zu beraten.
In der darauffolgenden Woche wird dann auch die neue HTT-aktuell-Seite veröffentlicht.


N e w s - Archiv 
 

Hier geht es zu allen bislang archivierten News-
Seiten  -  also zur Online-Vereins-Chronik vom AstroTeam Elbe-Elster e.V.:
 
News 1-2007
News 2-2007
News 3-2007
News 4-2007
News - 2008
News 1-2009
News 2-2009
News 1-2010

News 2-2010
News 3-2010
News 1-2011
News 2-2011
News 3-2011
News 1-2012
News 2-2012
aktuelle NEWS-Seite

HOME | Rückblick | ATS | SternenPark | Astrofotos | Nachtkarte | Skyguide | News | Events | Termine | Verein | Sternwarte | Links | Kontakt